Presseerklärungen

Treffer 21 bis 30 von 35

Sascha Wagener

Orientierungsjahr, nicht Warteschleife

Zur Absicht der Bundesregierung, das freiwillige soziale und das freiwillige ökologische Jahre künftig auf eine gemeinsame gesetzliche Grundlage erklärt der jugendpolitische Sprecher des Parteivorstands Sascha Wagener:weiterlesen


Klaus Ernst

Deutsche Pharmamacht ungebrochen

50 Jahre nachdem das vermeintlich harmlose Schlafmittel Contergan der Firma Grünenthal auf den Markt kam, wird in der Öffentlichkeit an das tausendfache Leid erinnert, das durch bewusste Verharmlosung und Vertuschung ausgelöst wurde. Dazu erklärt der stellvertretende Parteivorsitzende Klaus Ernst:weiterlesen


Dietmar Bartsch

Lackmustest für die SPD

Zur weiteren Debatte um eine Verlängerung der Zahlung von Arbeitslosengeld I für ältere Arbeitnehmer und um die Einführung eines Post-Mindestlohnes erklärt der Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch:weiterlesen


Dietmar Bartsch

Zeit zu handeln

Zum Jahresgutachten der Wirtschaftsweisen erklärt Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch:weiterlesen


Dietmar Bartsch

Herausforderung an Politik

Zu den Berichten über eine unveröffentlichte DIW-Studie zu den sozialen Gegensätzen in Deutschland erklärt Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch:weiterlesen


Angelika Gramkow

Gerecht sieht anders aus

Zum Erbschaftssteuerkompromiss der Großen Koalition erklärt das Mitglied des geschäftsführenden Parteivorstandes Angelika Gramkow:weiterlesen


Treffer 21 bis 30 von 35