Presseerklärungen

Treffer 31 bis 40 von 40

Lothar Bisky

Mindestlohn darf nicht zu Höchstlohn werden

Zur heutigen Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes, dass öffentliche Aufträge nicht an die Einhaltung von Tarifverträgen gekoppelt werden dürfen, erklärt Lothar Bisky, Vorsitzender der Partei DIE LINKE und der Partei der Europäischen Linken:weiterlesen


Wolfgang Gehrcke

Gemeinsame Sicherheit nur durch Abrüstung

Die USA und Tschechien sollen sich am Rande des NATO-Gipfels über den Aufbau von Raketenabwehranlagen geeinigt haben. Dazu erklärt der außenpolitische Sprecher des Parteivorstandes Wolfgang Gehrcke:weiterlesen


Lothar Bisky

Zeichen der Hoffnung für Zyperns Bevölkerung

Als "Zeichen der Hoffnung auf einen gerechten Frieden" wertet der Lothar Bisky, Vorsitzender der Partei DIE LINKE und der Europäischen Linken, die heutige Öffnung der Ledra Strasse in Nikosia. "Ich freue mich für die Zyprioten über die Wiedereröffnung der ehrwürdigen Ledra Strasse. Sie war einst der Boulevard von Nikosia und wurde schon zu lange weiterlesen


Klaus Ernst

Verschiebebahnhof Rente

Um die Erhöhung der Renten im Jahr 2008 ist offenbar innerhalb der Regierungskoalition ein Streit entbrannt. Dazu erklärt der stellvertretende Parteivorsitzende Klaus Ernst:weiterlesen


Wolfgang Gehrcke

NATO in der Defensive

Am Vortag des Bukarester NATO-Gipfels erklärt der außenpolitische Sprecher des Parteivorstandes Wolfgang Gehrcke:weiterlesen


Treffer 31 bis 40 von 40