Presseerklärungen

Treffer 31 bis 36 von 36

Oskar Lafontaine

Durchsichtiges Wahlkampfmanöver

Als "unglaubwürdig“ und "durchsichtiges Wahlkampfmanöver“ hat der Partei- und Fraktionsvorsitzende der LINKEN Oskar Lafontaine die steuerpolitischen Vorschläge der CSU bezeichnet.weiterlesen


Bodo Ramelow

Ansehen des Landes nimmt Schaden

Zum anhaltenden Schweigen der Bundes-CDU zur zwielichtigen Personalentscheidung des Thüringer CDU-Ministerpräsidenten und dem Bekanntwerden immer weiterer Einzelheiten über die publizistische Tätigkeit des designierten Thüringer Kultusministers Krause (CDU) erklärt Bodo Ramelow, Mitglied des Parteivorstandes und Ministerpräsidentenkandidat der LINKweiterlesen


Dietmar Bartsch

Personeller Fehlgriff am rechten Rand

Als "politisch instinktlos und völlig daneben" bezeichnet Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch das Vorhaben des Thüringer CDU-Ministerpräsidenten Althaus, einen Ex-Redakteur der rechtsgerichteten Zeitung "Junge Freiheit" zum Kultusminister zu benennen. Dazu erklärt Dietmar Bartsch:weiterlesen


Treffer 31 bis 36 von 36