Presseerklärungen

Treffer 41 bis 45 von 45

Dietmar Bartsch

Handeln, nicht quatschen

Zur den mageren Ergebnissen des Krisengipfels im Kanzleramt erklärt der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Dietmar Bartsch:weiterlesen


Michael Schlecht

Die Bundesregierung muss den Kredithahn in Besitz nehmen

Regiert Herr Ackermann oder Frau Merkel das Kanzleramt? Nach über einem Jahr stümperhafter Bankenrettung und drohender Verschärfung der Kreditklemme scheint die Antwort klar: Während Ackermann neue Renditeerfolge feiert, wird in vielen Betrieben gezittert, dass die Kreditlinien nicht noch weiter zurückgenommen werden. Dazu erklärt der gewerkschaftsweiterlesen


Klaus Ernst

Statt Nullrunden Renten sofort um vier Prozent anheben

Der stellvertretende Parteivorsitzende Klaus Ernst fordert nach neuen Berichten über Rentennullrunden in den nächsten Jahren erneut eine sofortige Rentenerhöhung als Ausgleich für vergangene Rentenkürzungen. Ernst erklärt:weiterlesen


Treffer 41 bis 45 von 45