Presseerklärungen

Treffer 11 bis 20 von 46

Katja Kipping

Ein Schlag ins Gesicht der Demokratie

Zur Abschaltung der Internetseite des Bündnisses "Dresden Nazifrei" auf Drängen der Dresdner Staatsanwaltschaft erklärt Katja Kipping, stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE:weiterlesen


Michael Schlecht

Banken aus dem Casino werfen - Yes, we can

"Obama macht ernst, nur in Deutschland regiert Ackermann", erklärt das Mitglied des Parteivorstands der LINKEN Michael Schlecht anlässlich US-Präsident Obamas Ankündigung, Großbanken zu zerschlagen. Schlecht weiter:weiterlesen


Klaus Ernst

Nullrunden sind Rentenkürzungen

"Die Bundesregierung koppelt sehenden Auges Millionen Rentnerinnen und Rentner von der wirtschaftlichen Entwicklung ab." empört sich Klaus Ernst, stellvertretender Vorsitzender der LINKEN über die Äußerungen von Unionsfraktionschef Volker Kauder. Er erklärt weiter:weiterlesen


Dietmar Bartsch

Gerechte Umverteilung von liberal zu sozial

Vier Monate nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat die Nachzählung im Stimmbezirk Husum 3 zu einem weiteren Landtagsmandat für DIE LINKE geführt. Dazu erklärt Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch:weiterlesen


Jan Korte

Für eine unabhängige Überprüfung der Sicherheitsgesetze

"Das in Orwells Roman ‚1984‘ beschriebene Szenario ist heute aktueller denn je, auch wenn es lange Zeit als völlig undenkbar galt, dass ein Staat die Fähigkeit haben könnte, seine Bürgerinnen und Bürger lückenlos zu überwachen", so der Innenpolitiker Jan Korte, Mitglied im Parteivorstand der LINKEN, zum heutigen 60. Todestag des britischen Schriftsweiterlesen


Christine Buchholz

Jetzt lautet die Frage: Warum lügt Guttenberg?

Nach Bekanntwerden eines Papiers, das Guttenberg bereits vor dem 4. November 2009 vorgelegen haben soll und alle relevanten Informationen enthielt, erklärt Christine Buchholz, Mitglied des Geschäftsführenden Parteivorstand der LINKEN und im Kundus-Untersuchungsausschuss:weiterlesen


Treffer 11 bis 20 von 46