Der rote Ordner

Bild


Die Roten kommen, die »Roten Ordner« nämlich! Sie sollen dir im Wahlkampf helfen und er soll uns allen helfen. 2009 wollen wir bei der Bundestagswahl, bei der Europawahl, bei fünf Landtags- und acht Kommunalwahlen die Erfolgsgeschichte der LINKEN fortschreiben. Der »Rote Ordner« gliedert sich in vier Abschnitte. Im ersten Teil stellen wir die Wahlkampfstruktur vor und wenden uns organisatorischen Fragen zu. Hier findest du viele Kontakte, die dir hoffentlich nützlich sind. Der zweite Teil soll euch Unterstützung bei der Auswahl, Aufstellung und Wahl unserer Kandidatinnen und Kandidaten bieten. Praktische Tipps bilden den dritten Teil des Ordners. Wir geben Hinweise für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, für den Straßenwahlkampf und die Organisation von Veranstaltungen. Solange an den Wahlprogrammen noch gearbeitet wird, bildet die im vierten Teil aufgeführte und ständig umfangreicher werdende Rubrik »Themen A-Z« unsere wesentliche inhaltliche Grundlage für das Wahljahr 2009.

Wir werden den Ordner permanent fortschreiben, ergänzen und aktualisieren. Das passiert durch das WahlQuartier2009 über das Internet. Um dich als Abonnent/in für den »Roten Ordner« registrieren zu lassen und fortlaufend Aktualisierungen zu erhalten, sende bitte eine Mail mit dem Stichwort »Roter Ordner « an folgende Adresse: wahlbuero@die-linke.de.

Du kannst den roten Ordner hier komplett als PDF herunterladen oder von den Abschnitten die auswählen, die sich geändert haben oder die neu hinzugekommen sind.


Der rote Ordner
Vorwort
1. Einleitung
2. Grundlagen
3. Öffentlichkeitsarbeit
4. Themen A-Z