Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht

Treffer 11 bis 17 von 17

Deutschlandradio Kultur

Linksfraktion: Bundeswehr hat gegen Mandat verstoßen

Der rechtspolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, Wolfgang Neskovic, wirft der Bundeswehr vor, mit dem Befehl zum Luftangriff in Kundus Anfang September gegen das Mandat des Bundestages verstoßen zu haben.weiterlesen


junge Welt

"Die Stimmung in Kundus ist umgeschlagen"

Bei der Bundeswehr in Afghanistan verfestigt sich die Meinung, jetzt »robuster« zuzulangen. Ein Gespräch mit Paul Schäfer, Obmann der Linkspartei im Verteidigungs­ausschuß des Bundestagesweiterlesen


Deutschlandfunk

"Schweigen ist das eigentlich Schlimme"

Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Thüringer Landtag, Bodo Ramelow, hat sich gegen eine einseitige Verurteilung seiner Partei wegen der Stasi-Vergangenheit verwahrt. Auch andere Parteien gingen sehr zweifelhaft mit ihrer Geschichte um, sie suchten die Schuld aber nur bei den LINKEN.weiterlesen


Berliner Morgenpost

"Die Linke hat Platzeck nicht getäuscht"

Eine Stasi-Enthüllung nach der anderen in der Brandenburger Linkspartei setzt die rot-rote Koalition unter Druck. Linke-Fraktionschefin Kerstin Kaiser sprach mit Gudrun Mallwitz über die Stasi-Fälle in ihrer Partei, die Koalition und ihre eigene IM-Vergangenheit. Kritik am Umgang der Linkspartei mit der DDR-Vergangenheit hält sie für nicht gerechtfertigt.weiterlesen


Deutschlandradio Kultur

Ramelow fordert Klage gegen die Steuersenkungspläne im Bund

Die Thüringer Linke hat von der Landesregierung des Freistaats gefordert, gegen die Steuersenkungspläne der Bundesregierung zu klagen. Bodo Ramelow, Fraktionschef der Linken im Thüringer Landtag, warnte vor den drohenden Ausfällen für die Landeskassen.weiterlesen


Treffer 11 bis 17 von 17