Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht

Treffer 21 bis 26 von 26

Neues Deutschland

"Eine kleine ideologische Schweinegrippe"

Am Freitag und Samstag berieten in Berlin Vorstand und Rat der Parteivorsitzenden der Partei der Europäischen Linken (EL) über die Herausforderungen in diesem Jahr. Neben der Klima-, Friedens- und Gleichstellungspolitik, der europäischen Sozialunion und der Einberufung des 3. EL-Kongresses wurde auch die jüngste Entwicklung in der deutschen LINKEN debattiert. Mit Lothar Bisky, Vorsitzender der EL und der LINKEN, sprach für ND Uwe Sattler.weiterlesen


Neues Deutschland

"Ich brauche keine weiteren Briefe"

Linksfraktionschef Gregor Gysi hat einen Krankenbesuch im Saarland gemacht – und vermutlich dabei mit Parteichef Oskar Lafontaine nicht nur über dessen persönliche Gesundheit gesprochen. Denn auch die Linkspartei zeigt sich derzeit etwas angeschlagen. Beschwerdeführende Briefe über Dietmar Bartsch – vornehmlich aus West-Landesverbänden – wechseln sich mit Solidaritätsadressen an den Bundesgeschäftsführer – vornehmlich aus Ost-Landesverbänden – ab. Mit Gregor Gysi sprach über all das Gabriele Oertel.weiterlesen


Neues Deutschland

Europa verändern!

Es ist bereits eine Tradition: An der alljährlichen Ehrung für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht im Januar in Berlin nehmen auch die SpitzenvertreterInnen der Mitglieds- und Beobachterparteien der Partei der Europäischen Linken (EL) teil. - Von Helmut Scholz, Mitglied des Parteivorstands der LINKEN und des Vorstands der Partei der Europäischen Linkenweiterlesen


Neues Deutschland

Öffentliches Dazwischenhauen haben wir genug

Gesine Lötzsch hat die Fahne der PDS gemeinsam mit Petra Pau im Bundestag auch hochgehalten, als ihre Partei 2002 den Wiedereinzug verpasste. Das war nicht immer leicht, hat der Philologin aber vielleicht auch zu jener gewissen Gelassenheit verholfen, mit der sie die heutigen Querelen in der LINKEN betrachtet. Mit der 48-Jährigen sprachen Gabriele Oertel und Jürgen Reents.weiterlesen


Neues Deutschland

Die Kurzarbeit hat Grenzen

2010 droht der Einbruch auf dem Arbeitsmarkt – nicht nur wegen der weltweiten Wirtschaftskrise. Dass Schwarz-Gelb die unsoziale Arbeitsmarktpolitik der Großen Koalition fortsetzen wird –, mit unabsehbaren Folgen für die Erwerbslosen – fürchtet Sabine Zimmermann. Die 49-jährige Gewerkschaftssekretärin ist arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag. Mit ihr sprach Grit Gernhardt.weiterlesen


junge Welt

"Das DDR-Erbe ist ein wichtiger Standortfaktor"

Bei der Kinderbetreuung steht Schwerin noch gut da – geht aber auch finanziell am Stock. Ein Gespräch mit Angelika Gramkow (Linkspartei), Oberbürgermeisterin der mecklenburg-vorpommerschen Landeshauptstadtweiterlesen


Treffer 21 bis 26 von 26