Stuttgart 21: Großdemo trotz Schlichtung

Etwa 50.000 Menschen, unter ihnen Gesine Lötzsch, Gregor Gysi und zahlreiche weitere Mitglieder der LINKEN, haben in Stuttgart erneut gegen das trotz Schlichtung auch weiterhin höchst umstrittene Megaprojekt "Stuttgart 21" protestiert. Die Bewegung lebt, und nach diesem Sonnabend kann es keinen Zweifel mehr geben, dass die Proteste nach einer kurzen "Weihnachtspause" weitergehen werden.