Chronik der LINKEN

Die Chronik der LINKEN ist ein Projekt, bei dem alle Mitglieder und Sympathisantinnen und Sympathisanten der Partei zum Mitmachen eingeladen sind. Ziel ist es, alle wichtigen Ereignisse festzuhalten und zu dokumentieren, die in ihrer Gesamtheit die Geschichte unserer noch jungen Partei ausmachen. Wer also feststellt, dass ein wichtiges Ereignis nicht erfasst ist, kann sich sofort als Chronistin oder Chronist registrieren und den Eintrag sofort selbst vornehmen.
Man kann es auch so sagen: Wir haben Geschichte geschrieben, jetzt schreiben wir sie auf.

Einträge filtern

Chronik

Rücktritt der Kreisvorsitzenden

Die Kreisvorsitzende Anke Gerth und der Kreisgeschäftsführer Michael Wippold treten im Zusammenhang mit parteiinternen Querelen um Gerths Direktkandidatur für den Bundestag zurück

Rechtsextremismus in Ostdeutschland

Diskussion in Herzberg zum Thema: „ Ist ein Erstarken der extremen Rechten in Ostdeutschland zu beobachten?“

Wo bleibt die Rentenangleichung Ost an West?

Zu diesem Thema findet eine Diskussionsveranstaltung der LINKEN in Neuenhagen statt.

Leitbild für den Barnim

Die Mitgliederversammlung der LINKEN. Barnim beschließt in Wandlitz einen ersten Entwurf des Leitbildes für den Barnim.

Landesarbeitsgemeinschaft Linke Unternehmer

Zu ihrer Jahresabschlussveranstaltung treffen sich in Potsdam die Brandenburger LAG Linke Unternehmer und OWUS.

Ein Jahr nach Fukushima

Dorothée Menzner und Ronny Kretschmer gestalten in Neuruppin in einem Jugendwohnprojekt zu diesem Thema eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Gesprächsrunde zur Bioenergie

Eine Diskussionsrunde zur Energiewende findet mit dem Vorsitzenden der Landtagsfraktion Christian Görke und lokalen Akteuren in der Fachwerkkirche Tuchen statt.

Karl Stenzel verstorben

Der Antifaschist, Überlebender von Sachsenhausen, Mitarbeiter im diplomatischen Dienst der DDR und langjähriges Mitglied der Lagerarbeitsgemeinschaft Sachsenhausen und des Sachsenhausen-Komitees in der Bundesrepublik Deutschland e. V. verstirbt im Alter von 97 Jahren

Karl Marx heute

In der Reihe "DIE LINKE trifft ..." des Kreisvorstandes Potsdam geht es in dieser Veranstaltung um das Erbe von Karl Marx.

Syrien: Funke für einen Flächenbrand?

In Kleinmachnow gestaltet DIE LINKE eine Vortragsveranstaltung zur aktuellen Lage in Syrien.