Chronik der LINKEN

Die Chronik der LINKEN ist ein Projekt, bei dem alle Mitglieder und Sympathisantinnen und Sympathisanten der Partei zum Mitmachen eingeladen sind. Ziel ist es, alle wichtigen Ereignisse festzuhalten und zu dokumentieren, die in ihrer Gesamtheit die Geschichte unserer noch jungen Partei ausmachen. Wer also feststellt, dass ein wichtiges Ereignis nicht erfasst ist, kann sich sofort als Chronistin oder Chronist registrieren und den Eintrag sofort selbst vornehmen.
Man kann es auch so sagen: Wir haben Geschichte geschrieben, jetzt schreiben wir sie auf.

Einträge filtern

Chronik

Vielen Dank für Euer Engagement im Wahlkampf!

Katja Kipping, Bernd Riexinger und Matthias Höhn wenden sich mit einem Brief an die Zusammenschlüsse und Gliederungen der Partei DIE LINKE sowie den Jugendverband Linksjugend ['solid] und den Studierendenverband SDS mit der Bitte um Weiterleitung an die Mitglieder der LINKEN sowie im Wahlkampf aktive Sympathisanten und Sympathisantinnen, in dem sie ihren Dank für den engagierten und erfolgreichen Wahlkampf zum Ausdruck bringen.

Links:

Bundestagswahlen 2013

Nach einem engagierten Wahlkampf erhält die Partei 8,6 Prozent der Wählerstimmen und wird drittstärkste Kraft im neuen Parlament. Die neue Bundestagsfraktion wird 64 Mitglieder haben.

Herzlichen Glückwunsch, Oskar!

Die Parteivorsitzenden, Katja Kipping und Bernd Riexinger, sowie der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag, Gregor Gysi, gratulieren dem Gründungsvorsitzenden unserer Partei und Fraktionsvorsitzenden im Saarländischen Landtag, Oskar Lanfontaine zu seinem heutigen 70. Geburtstag.

Links:

Gedenken an Lothar Bisky

DIE LINKE erinnert mit einer Gedenkveranstaltung in der Berliner Volksbühne, nur wenige Meter vom Karl-Liebknecht-Haus entfernt, wo Lothar Bisky viele Jahre gearbeitet hat, an den großen Streiter und Kämpfer für eine einige und starke, gesamtdeutsche und europäische linkssozialistische Partei.

Links:

49. Linzer Konferenz: Wahlen zum Vorstand und Beirat der ITH

Die Generalversammlung der Internationalen Tagung der HistorikerInnen der Arbeiter- und anderer sozialer Bewegungen (ITH) hat am 12. September 2013 in Linz (Österreich) den Sprecher der Historische Kommission, Jürgen Hofmann, erneut zum Mitglied des Kuratoriums gewählt. Mario Keßler und Bernd Hüttner wurden als Mitglieder des Internationalen wissenschaftlichen Beirat der ITH bestätigt. Präsident der ITH ist für eine weitere Amtsperiode Bertold Unfried (Wien).

Sozial. gerecht. machbar. Mit der LINKEN.

In einem Papier, das auf dem Konvent der LINKEN am 9. September 2013 im Umweltforum in der Berliner Auferstehungskirche vorgestellt wird, formuliert die Partei zehn Kernziele und Einstiegsprojekte für die kommende Legislaturpreriode des Deutschen Bundestages. Auf dem Konvent sprechen Bernd Riexinger, Sahra Wagenknecht, Katja Kipping und Gregor Gysi.

Links:

Acht Jahre Angela Merkel: Schadensbilanz einer Kanzlerin

Katja Kipping und Bernd Riexinger legen auf einer Pressekonferenz im Berliner Karl-Liebknecht-Haus eine Bilanz von acht Jahren Regierung Merkel vor.

Links: