Chronik der LINKEN

Die Chronik der LINKEN ist ein Projekt, bei dem alle Mitglieder und Sympathisantinnen und Sympathisanten der Partei zum Mitmachen eingeladen sind. Ziel ist es, alle wichtigen Ereignisse festzuhalten und zu dokumentieren, die in ihrer Gesamtheit die Geschichte unserer noch jungen Partei ausmachen. Wer also feststellt, dass ein wichtiges Ereignis nicht erfasst ist, kann sich sofort als Chronistin oder Chronist registrieren und den Eintrag sofort selbst vornehmen.
Man kann es auch so sagen: Wir haben Geschichte geschrieben, jetzt schreiben wir sie auf.

Einträge filtern

Chronik

Bodo Ramelow - erster linker Ministerpräsident

In Erfurt wird Bodo Ramelow im zweiten Wahlgang zum ersten Ministerpräsidenten der LINKEN gewählt. Er führt eine Koaltion, der auch die SPD und die Grünen angehören.

Links:

Behindertenwerkstatt für alle!

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz im Berliner Karl-Liebknecht-Haus stellen Katja Kipping und Ilja Seifert ein Diskussionspapier vor, das sie als "Einladung zu einem Perspektiven-Tausch" verstanden wissen wollen.

Links: