Die Woche

DB Notebook


DIE LINKE hält Kurs: Welche Aufgaben begleiten uns langfristig? Worauf müssen wir umgehend reagieren? Zu Beginn einer jeden Woche umreißt Wahlkampfleiter Dietmar Bartsch in seiner Kolumne die Schwerpunkte für LINKE Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer.

Treffer 21 bis 24 von 45

Dietmar Bartsch

Pflanzen wir die Fahne auf!

Der Parteivorstand hat am 10. Mai den Entwurf des Bundestagswahlprogramms als Leitantrag an den Parteitag vorgelegt. Viele Mitglieder, Sympathisantinnen und Sympathisanten hatten ihre Vorschläge zu diesem Papier übermittelt. Sicher wird der Entwurf bis zur Beschlussfassung durch den Parteitag im Juni weiter qualifiziert. Dann ist die Fahne aufgepflanzt und die Partei geht mit ihrem Programm geschlossen in den Bundestags-Wahlkampf.weiterlesen


Dietmar Bartsch

In der ersten Reihe

Europaweit haben Gewerkschaften im Mai zu Demonstrationen für die Bekämpfung der gegenwärtigen Krise aufgerufen. Mitglieder der LINKEN werden sich am 16. Mai 2009 am Protest in Berlin beteiligen, denn auch sie fordern einen Sozialpakt für Europa und sagen: Die Verursacher müssen zahlen!weiterlesen


Dietmar Bartsch

Fernsehen geht ins Auge!

Fernsehauftritte sind Goldstaub im Wahlkampf. Die kostbaren Sekunden müssen wir gut nutzen. Das gelingt nur dann, wenn die Botschaften vorher im Kopf klar sind und wenn wir beachten, dass Fernsehen etwas fürs Auge ist. Als Wahlkampfleiter möchte ich, dass DIE LINKE immer gut im Bild ist!weiterlesen


Dietmar Bartsch

Abgeschrieben

Das Problem ist nicht, dass die SPD Themen klaut und sich nun Ziele auf die Fahnen schreibt, für die wir seit langem eintreten und verhöhnt werden. Das Problem ist die völlige Unglaubwürdigkeit der SPD. DIE LINKE hat es mit Mindestlohn, wirklicher Gesundheitsreform, Rentengerechtigkeit, Kampf gegen Kinderarmut und vielen anderen politischen Anliegen stets ernst gemeint und meint es weiter ernst.weiterlesen


Treffer 21 bis 24 von 45