Aktuelles aus den Kommunen

Lübeck

DIE LINKE: Kostenlos Busfahren ist möglich

„In der Hauptstadt von Estland, Tallinn ist es nun Realität geworden, was wir als LINKE schon lange fordern: der Bus in der Stadt fährt für die Einwohner kostenlos. Tallinns Probleme sind ähnlich wie in Lübeck, kaputte Straßen, zuviel Verkehr, Luftverschmutzung und zu teuren Fahrpreise, nicht nur für die einkommensschwachen Familien. Tallin hat nun umgeschwenkt und den ÖPNV kostenlos gemacht. Das ist Klasse!“ sagt Ragnar Lüttke, Fraktionsgeschäftsführer der LINKEN in der Bürgerschaft. In kurzer Zeit ist der Verkehr in der Stadt Tallin um 15 % gesunken und die öffentlichen Verkehrmittel werden erheblich stärker genutzt. weiterlesen