Informationen, Stellungnahmen und Presseerklärungen

Heidrun Bluhm

Aus TLG wird TAG - kein guter Tag

"Wieder einmal wird öffentliches Vermögen privaten Großanlegern zugeschoben ohne Rücksicht auf die Menschen, die davon betroffen sind. 30.000 Mieterinnen und Mieter im Osten der Republik sind der TAG zur Refinanzierung dieses Deals gerade recht", so Heidrun Bluhm, wohnungspolitische Sprecherin der Fweiterlesen


Hamburg

Menschenrecht auf Wohnen muss für alle gelten!

In Hamburg werden Studierende in Turnhallen untergebracht, der Senat lässt Zeltlager für Flüchtlinge errichten, Azubis wohnen gezwungenermaßen bei ihren Eltern und das Winternotprogramm für Obdachlose reicht bereits jetzt nicht mehr aus. "Die Menschen, die dringend ein Dach über dem Kopf brauchen, wweiterlesen