Ausgewählte Presseerklärungen aus den Ländern

Auf dieser Seite werden ausgewählte Presseerklärungen aus den Landesverbänden und den Landtagsfraktionen der LINKEN als Text oder externer Link veröffentlicht.

Übersicht

Treffer 11 bis 16 von 16

Mecklenburg-Vorpommern

Die gleichen Methoden wie damals

Am vergangenen Wochenende haben Rechtsextremisten den Bürgermeister von Lalendorf, Reinhard Knaack, auf seinem Grundstück bedroht. Dem Bürgermeister von Gnoien, Hans-Georg Schörner, wurde eine Gedenktafel für die Opfer des Faschismus in den Garten geworfen, die vorher an einer Geweiterlesen


Baden-Württemberg

Politikwechsel in Baden-Württemberg nur mit der LINKEN möglich

DIE LINKE in Baden-Württemberg sieht durch die neueste Umfrage des SWR ihre Position bestätigt, dass die Ablösung von schwarz/gelb und ein Politikwechsel im Lande nur mit ihrem Einzug in den Landtag möglich ist. Die neueste Umfrage stelle fest, dass DIE LINKE die 5-Prozent-Hürde weiterlesen


Berlin

Grüne bleiben Hartz-IV-Partei

Zu den Meldungen, dass die Grünen im Saarland bereit wären, die Novellierung der Hartz-IV-Gesetze im Bundesrat passieren zu lassen, erklärt der Landesvorsitzende der Linken Berlin, Klaus Lederer:weiterlesen


Treffer 11 bis 16 von 16