Ausgewählte Presseerklärungen aus den Ländern

Auf dieser Seite werden ausgewählte Presseerklärungen aus den Landesverbänden und den Landtagsfraktionen der LINKEN als Text oder externer Link veröffentlicht.

Übersicht

Treffer 21 bis 28 von 28

Thüringen

Unser Sozialismus ist demokratisch!

Knut Korschewsky (Vorsitzender DIE LINKE Thüringen) und Bodo Ramelow (Vorsitzender Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag) erklären: Endlich führen wir eine Diskussion um Inhalte! Gesine Lötzsch ist es mit ihrem kontroversen Beitrag "Wege zum Kommunismus" vom 3. Januar 2011 in dweiterlesen


Sachsen-Anhalt

DIE LINKE ist und bleibt demokratisch-sozialistisch

Zu den Diskussionen um die vorab verbreiteten Auszüge aus der Rede der Parteivorsitzenden Gesine Lötzsch auf der am kommenden Wochenende stattfindenden Konferenz erklärt Matthias Höhn, Landesvorsitzender in Sachsen-Anhalt und Mitglied des geschäftsführenden Parteivorstandes der Pweiterlesen


Berlin

Demokratischer Sozialismus bleibt Ziel, Weg und Wertesystem

Zu Berichten über von der "jungen Welt" vorab verbreitete Auszüge aus einer Rede, die Gesine Lötzsch, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, auf der am Wochenende stattfindenden Rosa-Luxemburg-Konferenz halten würde, erklärt Klaus Lederer, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Berlweiterlesen


Baden-Württemberg

Es gibt keine SED-Vergangenheit der Südwest-LINKEN

DIE LINKE in Baden-Württemberg hält die Forderung des SPD Landesvorsitzenden Nils Schmid nach einer schriftlichen Distanzierung von ihrer angeblichen SED-Vergangenheit für völlig verfehlt. Landessprecher Bernd Riexinger:weiterlesen


Treffer 21 bis 28 von 28