Ausgewählte Presseerklärungen aus den Ländern

Auf dieser Seite werden ausgewählte Presseerklärungen aus den Landesverbänden und den Landtagsfraktionen der LINKEN als Text oder externer Link veröffentlicht.

Übersicht

Treffer 1 bis 10 von 26

Sachsen-Anhalt

Zustimmung zum Fiskalpakt ist ein historischer Fehler

Zur heutigen Abstimmung über den Fiskalpakt und den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) in Bundesrat und Bundestag erklärt die haushaltspolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Dr. Angelika Klein:weiterlesen


Berlin

Fiskalpakt: Senat stimmt Kuhhandel zu

Der Berliner Senat will im Gegensatz zur rot-roten Brandenburger Landesregierung im Bundesrat dem Fiskalpakt zustimmen. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Udo Wolf:weiterlesen


Rheinland-Pfalz

Entschiedener Nazigegner soll eingeschüchtert werden!

"Der gesamte Landesverband der rheinland-pfälzischen LINKEN steht geschlossen hinter Wolfgang Huste", kommentiert deren Landesvorsitzender Wolfgang Ferner, eine gegen Huste anstehende Gerichtsverhandlung am Donnerstag, dem 28. Juni 2012.weiterlesen


Brandenburg

Kompetenz aus Brandenburg hat überzeugt

Am 23. Juni 2012 wurde in Berlin der Dachverband der linken kommunalpolitischen Foren gegründet. Zur Vorsitzenden wurde einstimmig die Bürgermeisterin aus Wiesenburg, Barbara Klembt, gewählt. Dazu erklärt der Landesvorsitzende der LINKEN, Stefan Ludwig:weiterlesen


Treffer 1 bis 10 von 26