Ausgewählte Presseerklärungen aus den Ländern

Auf dieser Seite werden ausgewählte Presseerklärungen aus den Landesverbänden und den Landtagsfraktionen der LINKEN als Text oder externer Link veröffentlicht.

Übersicht

Treffer 1 bis 10 von 24

Hessen

Internationale Solidarität statt Sozialabbau und Nationalismus!

"Damit aus der EU eine Sozial-Union wird, braucht es den gemeinsamen Druck und die enge Zusammenarbeit der Gewerkschaften in Europa. Dem Nationalismus von rechtspopulistischen und faschistischen Parteien setzen wir die internationale Solidarität entgegen. Auch deshalb ruft DIE LIweiterlesen


Hamburg

SPD-Kürzungspolitik gefährdet Kinder- und Jugendarbeit

Die Kürzungspolitik des SPD-Senats gefährdet die offene Kinder und Jugendarbeit in Hamburg in zunehmendem Maße. Weder die Investitionen für die Zukunft noch die Mittelzuweisungen für den laufenden Betrieb decken den Bedarf. "Häuser der Jugend, Bauspielplätze oder Jugendcafés vergweiterlesen


Mecklenburg-Vorpommern

Pflegeversicherung muss dringend reformiert werden

Anlässlich des 20. Jahrestages der Verabschiedung des "Gesetzes zur sozialen Absicherung des Risikos der Pflegebedürftigkeit" im April 1994 erklärte die pflegepolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Stramm:weiterlesen


Treffer 1 bis 10 von 24