Ausgewählte Presseerklärungen aus den Ländern

Auf dieser Seite werden ausgewählte Presseerklärungen aus den Landesverbänden und den Landtagsfraktionen der LINKEN als Text oder externer Link veröffentlicht.

Übersicht

Treffer 11 bis 20 von 23

Rheinland-Pfalz

Die Kampagne zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz

Am 16. Januar 2016 hat DIE LINKE. Rheinland-Pfalz in Mainz gemeinsam mit der Parteivorsitzenden Katja Kipping ihre Kampagne zur Landtagswahl vorgestellt.weiterlesen


Saarland

Benzinsteuer vergiftet das Klima

Zum Vorschlag von Bundesfinanzminister Schäuble (CDU), eine EU-weite Benzinsteuer zur Finanzierung der Flüchtlingsaufnahme einzuführen, erklärt Oskar Lafontaine:weiterlesen


Bayern

Altersarmut endlich vorbeugen

Bereits seit vielen Jahren verweist DIE LINKE in Bayern ständig auf das drohende Problem der Altersarmut, welches jetzt in den Fokus der Medienberichterstattung rückt. Dazu sagt der Landessprecher der LINKEN, Xaver Merk:weiterlesen


Baden-Württemberg

Wo bleibt Wohnungsbauprogramm für alle Wohnungssuchenden?

Bernd Riexinger, Parteivorsitzender und Spitzenkandidat der LINKEN, kritisiert die Wohnungsbaupolitik der Landesregierung scharf angesichts des Investitionsbedarfs für Wohnungsbau, den die Kommunen heute in Milliardenhöhe beziffert haben. Riexinger mahnt erneut ein landesweites Wweiterlesen


Rheinland-Pfalz

Armutsgefährdung Alleinerziehender nimmt zu

"Das Armutsrisiko von Alleinerziehenden in Rheinland-Pfalz ist seit 2009 (41,8 Prozent) deutlich gestiegen. Im Jahr 2013 lag das Risiko bei 47,9 Prozent. Fast die Hälfte der Alleinerziehenden ist demnach in Rheinland-Pfalz von Armut bedroht. Das zeigt einmal mehr, dass die Armutsweiterlesen


Treffer 11 bis 20 von 23