Hessen

Die Vertreterinnen- und Vertreterversammlung der Partei DIE LINKE. Hessen hat die Wahlen zur Landesliste für die Landtagswahl 2009 am zweiten Versammlungstag abgeschlossen. Die Landesliste umfasst 55 Plätze, diese Anzahl entspricht der Zahl der Wahlkreise bei der Landtagswahl.

"DIE LINKE wird flächendeckend in allen Wahlkreisen mit Direktkandidatinnen und -kandidaten antreten. In den meisten unserer 26 Kreisverbände haben die Wahlversammlungen bereits stattgefunden", erklärt Landespressesprecher Achim Kessler. "Die Stimmung bei den Kreismitgliederversammlungen war sehr kämpferisch. Denn der Ärger über die vertane Chance, durch einen Politikwechsel in Hessen mehr soziale Gerechtigkeit durchzusetzen, ist sehr groß. Dieser Ärger setzt sich in Energie für den Wahlkampf um. Das ist für unsere Partei sehr wichtig; denn anders als die anderen Parteien, bestreitet DIE LINKE ihre Wahlkämpfe nicht mit Geld aus Großspenden von Firmen und Banken, sondern mit der ehrenamtlichen Arbeit ihrer Mitglieder. Es ist beeindruckend, dass manche Mitglieder dafür sogar einen Teil ihres Urlaubs opfern. Von den 25.000 Plakaten des letzten Wahlkampfs wurde kein einziges durch eine beauftragte Firma aufgehängt."