Gesine Lötzsch und Klaus Ernst

Trauer und Bestürzung

Die Vorsitzenden der LINKEN, Klaus Ernst und Gesine Lötzsch, erklären zum Tod von Hermann Scheer:

Mit großer Bestürzung haben wir vom Tod Hermann Scheers erfahren. Die Bundesrepublik verliert einen engagierten Kämpfer für eine radikale Wende in der Energie- und Klimapolitik. Hermann Scheer war ein geradliniger Politiker, der für seine Überzeugungen einstand und Gegenwind aushielt. Sein Tod reißt ein tiefes Loch in die Reihen derer, die für sozialen und ökologischen Fortschritt streiten. Wir trauern um Hermann Scheer. Unsere Anteilnahme gehört seinen Angehörigen und Freunden.