Formalitäten

Kann ich nur über das Internet in DIE LINKE eintreten?

Sie können Ihren Eintritt auch durch das Ausfüllen unseres Eintrittsformulars erklären. Das Formular finden Sie hier, wir schicken es Ihnen aber gern mit der Post zu.

Wo kann ich meine Eintrittserklärung abgeben?

Sie können Ihre Eintrittserklärung bei Ihrem Kreis- oder Landesverband abgeben. Sie können diese aber auch gern an uns schicken:

DIE LINKE
Bereich Parteientwicklung
Kleine Alexanderstraße 28
10178 Berlin

Wie kann ich kündigen bzw. austreten?

Der Austritt ist schriftlich gegenüber dem zuständigen Kreisvorstand zu erklären. Bezahlt ein Mitglied sechs Monate keinen Beitrag und ist nicht von dieser Pflicht befreit, so gilt dies als Austritt aus der Partei. (siehe Bundessatzung § 3)

Welche Rechte und Pflichten habe ich durch meine Mitgliedschaft?

Rechte und Pflichten der Mitglieder sind in der Bundessatzung verankert. Mitglieder haben das Recht, an der Meinungs- und Willensbildung mitzuwirken, an Veranstaltungen, Wahlen und Gremienarbeit der Partei teilzunehmen, an Sitzungen auf allen Ebenen teilzunehmen und einiges andere mehr. Jedes Mitglied hat die Pflicht, die Grundsätze des Programms zu vertreten, die Beschlüsse der Parteiorgane zu akzeptieren, bei Wahlen für Parlamente etc. nicht konkurrierend zur Partei anzutreten. Den ausführlichen § 4 der Bundessatzung finden Sie hier.

Ab wann ist meine Mitgliedschaft wirksam?

Die Mitgliedschaft wird sechs Wochen nach dem Eingang der Eintrittserklärung beim Kreisvorstand wirksam, sofern bis dahin kein Einspruch gegen die Mitgliedschaft vorliegt. Allerdings kann diese Frist dadurch verkürzt werden, dass der Kreisparteitag (die Kreismitgliederversammlung) die sofortige Aufnahme beschließt.
In den sechs Wochen können Ihnen die Mitglieder des Kreis- oder Ortsverbandes oder die zuständige Basisorganisation aber schon weitgehende Mitgliederrechte als Gastmitglied verleihen.