Nachhaltige Schrumpfung der Wirtschaft bei einem sozial-ökologischen Umbau der Eigentumsverhältnisse und Produktivkräfte

Tagung der Ökologischen Plattform im Berliner Karl-Liebknecht-Haus

 

Moderation: Manfred Wolf, Mitglied im SprecherInnenrat der Ökologischen Plattform bei der Partei DIE LINKE

 

1. Kapitalismus führt zur Selbstzerstörung
Referentin: Dr. Dagmar Enkelmann, Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag

ca. 44 min

 

2. Die Aufgaben der Ingenieure und Forscher müssen neu gestellt werden
Referent: Prof. Dr. Dr. Götz Brandt, Mitglied im SprecherInnenrat der Ökologischen Plattform bei der Partei DIE LINKE

ca. 49 min.

 

3. Der optimale Eigentumsmix und die Grenzen der Planwirtschaft in einer neuen Wirtschaftsordnung
Referent: Prof. Dr. Klaus Steinitz, Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftspolitik beim Parteivorstand DIE LINKE

ca. 45 min