Bericht der Mandatsprüfungskommission

Beschluss der Vertreter/innen/versammlung am 28. Februar und 1. März 2009 in Essen

Für die BundesvertreterInnenversammlung zur Wahl der Bundesliste der Partei DIE LINKE zu den Wahlen für das Europäische Parlament hat der Parteivorstand einen Schlüssel für die Mandate beschlossen, der den Anforderungen der Bundessatzung entspricht und zugleich den Bestimmungen des Europawahlgesetzes Rechnung trägt. Entsprechend dem beschlossenen Schlüssel waren in den Landesverbänden 500 Vertreterinnen und Vertreter zu wählen. Von den beschlossenen 500 Mandaten sind zur heutigen Versammlung alle 500 besetzt. ...

Download als PDF-Datei (513 kB)