Vertreterinnen- und Vertreterversammlung

Wahl der Europaliste

Die Vertreterinnen- und Vertreterversammlung hat beschlossen, eine Liste mit 20 Personen zu wählen, wobei die Listenplätze 1 bis 10 in Einzelwahl und die übrigen Listenplätze in einer Gruppenwahl vergeben werden. In dieser Übersicht werden - außer bei Stichwahlen - nur die Ergebnisse der gewählten Bewerberinnen und Bewerber genannt.

Listenplatz 1

Gabi Zimmer: 365 Ja-Stimmen, 37 Enthaltungen, 75 Gegenstimmen
Gewählt: Gabi Zimmer

Listenplatz 2

Gewählt: Thomas Händel (nach Stichwahl)

Listenplatz 3

Cornelia Ernst: 397 Ja-Stimmen, 28 Enthaltungen, 51 Gegenstimmen
Gewählt: Cornelia Ernst

Listenplatz 4

Gewählt: Helmut Scholz (nach Stichwahl)

Listenplatz 5

Sabine Lösing: 345 Ja-Stimmen, 28 Enthaltungen, 65 Gegenstimmen
Gewählt: Sabine Lösing

Listenplatz 6

Gewählt: Fabio De Masi (nach Stichwahl)

Listenplatz 7

Martina Michels: 271 Stimmen
Gewählt: Martina Michels

Listenplatz 8

Gewählt: Martin Schirdewan (nach Stichwahl)

Listenplatz 9

Sofia Leonidakis: 236 Stimmen
Gewählt: Sofia Leonidakis

Listenplatz 10

Gewählt: Malte Fiedler (nach Stichwahl)

Listenplatz 11 bis 20

Auf der Frauenliste gewählt:
Platz 11: Paola Giaculli (282 Stimmen)
Platz 13: Ruth Firmenich (210 Stimmen)
Platz 15: Ida Schillen (180 Stimmen)
Platz 17: Jennifer Michelle Rath (172 Stimmen)
Platz 19: Katrin Marie Hitzler (nach Stichwahl)

Auf der gemischten Liste gewählt
Platz 12: Keith Barlow (255 Stimmen)
Platz 14: Michael Ehrhardt (227 Stimmen)
Platz 16: Gotthilf Lorch (183 Stimmen)
Platz 18: Martin Dolzer (111 Stimmen)
Platz 20: Nick Woischneck (103 Stimmen)