Sahra Wagenknecht

Mitglied des Parteivorstandes

Sahra Wagenknecht
Biografische Daten
  • 1969 geboren in Jena
  • 1976 Einschulung in Berlin
  • 1988 Abitur in Berlin
  • 1989 Aufnahme in die SED
  • 1990 bis 1996 Studium der Philosophie und Neueren Deutschen Literatur in Jena, Berlin und Groningen
  • 1991 bis 1995 Mitglied des Parteivorstandes der PDS
  • seit 1991 Mitglied der Leitung der Kommunistischen Plattform der PDS (Bundeskoordinierungsrat)
  • September 1996 Abschluss des Studiums in Groningen mit einer Arbeit über die Hegelrezeption des jungen Marx
  • seit 1996 Selbststudium und Gasthörerin in Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre
  • 1998 Direktkandidatin der PDS zur Bundestagswahl in Dortmund (Ergebnis: 3,25 Prozent der Erststimmen und 2,12 Prozent der Zweitstimmen)
  • 2000 bis 2007 Mitglied des Parteivorstands der PDS / Linkspartei.PDS
  • seit 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments (Mitglied des Wirtschaftsausschuss)
  • seit 2007 Mitglied des Parteivorstands der Linken