Beschluss

Vorschlag für die Tagesordnung der 1. Tagung des 2. Parteitages

Antrag an die 1. Tagung des 2. Parteitages der Partei DIE LINKE am 15. und 16. Mai 2010 in Rostock, Antragsteller: Parteivorstand der Partei DIE LINKE

1. Eröffnung und Konstituierung des 2. Parteitages der Partei DIE LINKE.

2. Reden der Vorsitzenden der Partei DIE LINKE.

3. Generaldebatte sowie Aussprache und Beschlussfassung zum Leitantrag.

4. Berichte an den 2. Parteitag der Partei DIE LINKE:

  • Tätigkeitsbericht des Parteivorstandes
  • Tätigkeitsbericht des Bundesausschusses
  • Bericht der Programm-Kommission
  • Bericht der Bundesfinanzrevisionskommission
  • Bericht der Bundesschiedskommission

5. Änderungen der Bundessatzung der Partei DIE LINKE

6.Wahlen

  • des Parteivorstandes
  • der Bundesschiedskommission
  • der Bundesfinanzrevisionskommission

7. Berichte der Bundestagsfraktion DIE LINKE und der Delegation der Linken in der Konföderalen Fraktion der Vereinten Europäischen Linken / Nordische Grüne Linke (GUE/NGL).

8. Beratung und Entscheidung weiterer Anträge an die 1. Tagung des 2. Parteitages.

9. Schlusswort.

Beschlossen vom Parteivorstand am 27. Februar 2010.