Caren Lay

Bundesgeschäftsführerin

Foto
Biographische Daten
  • geboren 1972 in Neuwied.
  • Studium der Soziologie, Politik und Frauenforschung in Marburg, Frankfurt/Main, Pennsylvania (USA) und Berlin.
  • 1999 bis 2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FU Berlin.
  • 2000 bis 2003 parlamentarisch wissenschaftliche Beraterin in der PDS-Fraktion im Sächsischen Landtag.
  • 2003 bis 2004 Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, zunächst Redenschreiberin, dann Referentin für Verbraucherschutz.
  • seit 2004 Mitglied des Sächsischen Landtages, stellv. Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion.PDS und Arbeitsmarktpolitische Sprecherin.
  • Mitglied des Naturschutzverbandes BUND, der Gewerkschaft ver.di und von attac.
  • 2006 bis 2007 Mitglied im Parteivorstand der Linkspartei.PDS
  • seit Juni 2007 Mitglied des Parteivorstandes der Partei DIE LINKE
  • seit August 2007 Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag