Beschluss-Nr.: GV 2012/12

Unterstützung der Proteste gegen die Verurteilung von Pussy Riot

Beschluss des Geschäftsführenden Parteivorstands vom 21. August 2012

Aus dem Fonds des Parteivorstandes werden 300 Euro für die Unterstützung des Bündnisses, das die Proteste am 17. August organisiert hat, bereit gestellt. Die 300 Euro werden für die Herstellung eines Transparentes benötigt.