Beschluss: 2017/043

Unternehmensspende der Euro der IRVA Reise- und Vermittlungsagentur GmbH Berlin

Beschluss des Parteivorstandes vom 27. März 2017

Am 20. Februar 2017 wurden aus den Listensammlungen für Wahlkampfspenden zur Bundestagswahl 20,00 Euro der IRVA Reise- und Vermittlungsagentur GmbH Berlin beim Parteivorstand in bar eingezahlt. Die Unternehmensspende wird gemäß § 24 Abs. 3 der Bundessatzung der Partei DIE LINKE angenommen.