Hessen

Lasst es Smileys sagen

Eine Aktion aus unserem Kreisverband Limburg-Weilburg (LV Hessen)

Teil1

Viele von uns kennen es. Man fährt auf der Autobahn und freut sich seines Lebens. Bis plötzlich der Verkehr sich anfängt zu stauen und man erkennen muss, dass eine kilometerlange Baustelle vor einem liegt. Das einzig erbauliche scheint in solchen Momenten zu sein, wie Schilder mit Smileys einem anzeigen, dass sich das Ende der Baustelle langsam nährt. Dabei wandeln sich die Smileys sowohl in ihrer Farbe als auch in ihrer Mimik. Von depressiv, über gleichmütig, bis hin zu lächelnd am Ende der Baustelle. Jeder, der schon mal so durch eine Baustelle gefahren ist, weiß wie angenehm diese Smileys auf einen wirken und welch ein Blickfang sie doch darstellen.

Also warum nutzen wir dies nicht auch für uns?!

Gerade wenn man bedenkt, wie leicht sich unterschiede aller Art hiermit ganz einfach herausstellen lassen. Die Herstellung ist dabei mehr als einfach. Man nehme sich drei unterschiedliche, farbige PVC-Tischdecken, schneide aus ihnen jeweils einen Kreis aus und male die unterschiedliche Mimik mit einem 850er Edding auf. Dazu noch etwas weiße Gewebeplane aus denen man Spruchblasen und gegebenenfalls ein kleines Themenbeschreibungsbanner schneidet und fertig ist die Aktion. Übrigens kann man auch Smileys in einen Dialog für uns treten lassen.  Eurer Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.

Also warum nutzen wir dies nicht auch für uns?!