Tag der Mitgliederverantwortlichen in Erfurt

Ein Bericht von Martin Harnack und Yvonne Sotorrios

Zum jährlichen Treffen der Verantwortlichen für Mitgliederentwicklung kamen am 25. Januar 2014 Teilnehmende aus über 60 Kreisverbänden zusammen und diskutierten Rund um das Thema "Das Erfolgsgeheimnis einer gewinnenden Kommunikation".

Bernd Riexinger eröffnete die Tagung und machte deutliche, wie wichtig die Parteientwicklung und die damit verbundene Verankerung vor Ort sowie die Herausforderungen des Strukturaufbaus sind. In diesem Zusammenhang wurde allen Verantwortlichen für Mitgliederentwicklung für ihre geleistete Arbeit vor Ort gedankt. Externe Unterstützung gab es von Ulrich Wohland, Michaela Ruhfus und Nicola Segewies von OrKa (Organisierung & Kampagnen), die zu Beginn einige Grundregeln zur Kommunikation vorstellten bevor es in die drei Workshops ging.

Dort fand ein reger Austausch über die bisher gewonnen Erfahrungen bei Mitgliedergesprächen statt. Es gab spannende Diskussionen und Anregungen zu den Fragen: Wie nehme ich Kontakt auf zu einem Mitglied, der oder die austreten möchten? Gibt es ein paar "Leitsätze" mit denen ich eventuell den Kontakt zu ihnen doch halten kann? Oder wie beginne ich ein Gespräch mit jemanden, der oder die Beitragssäumig ist? Wie kann ich ein Neumitglied für die Parteiarbeit begeistern?

Zum Abschluss wurden in einer Talkrunde (Gesprächsrunde) die Diskussionen der Workshops und ihre Schlussfolgerungen zusammengefasst. Ein wichtiges Fazit ist, dass neben dem Verlaufsprotokoll, auf Grundlage der Ergebnissen/Schlussfolgerungen der Workshops drei Handreichungen für die weitere Arbeit erstellt und den Mitgliederverantwortlichen zur Verfügung gestellt werden.

Fotos