Frauenpolitik: Nachrichten, Interviews, Presseerklärungen

Halina Wawzyniak

Meilenstein auf dem Weg der demokratischen und sozialen Emanzipation

Am 19. Januar 1919 konnten in Deutschland Frauen erstmals von ihrem passiven und aktiven Wahlrecht Gebrauch machen. Der lange Kampf um das Frauenwahlrecht, um die Vollendung der bürgerlich-demokratischen Emanzipation, der Anerkennung der Frau als selbständige gleiche Staatsbürgerin, war erfolgreich beendet worden. Dazu erklärt die stellvertretende Parteivorsitzende Halina Wawzyniak:weiterlesen