Aktiv werden - Öffentlichkeitsarbeit - Pressearbeit

1.2.3 Presseveranstaltungen

Die Einladung

  • Aussendung je nach Anlass 1-2 Wochen vorher, telefonische Erinnerung wenige Tage vorher
  • Nennung aller Akteure mit Vor-, Nachnamen und Funktionen
  • Thema, Datum, Zeit und Ort
  • Bei gleichzeitigem Fototermin darauf hinweisen und ein mögliches Motiv angeben.
  • Kontaktmöglichkeiten nennen, Ansprechpartner und Telefonnummer
  • Hinweise auf Anfahrtswege, Parkmöglichkeiten und Imbissangebot

Die Veranstaltung

  • Raum: Größe, Lage, Beleuchtung, Klima, Akustik, Ausschilderung im Gebäude
  • Ausstattung: Tische, Stühle, Sitzordnung, Präsidium, Garderobe, Schreibmaterial und Pressemappen, Stehpult(e), Mikrospatzen
  • Technik: Ton, Projektion, eigener Mitschnitt, Steckdosen und Verlängerungskabel für Laptops, Telefone, Internetzugänge, Splitbox, Mikrofone, Boxen
  • Gestaltung: Hinweis- und Namensschilder, Dekoration wie Transparente, Roll-Ups, Plakate (auf Logo im Hintergrund achten!), Anwesenheitslisten (neue Adressen sofort in Verteiler aufnehmen!)
  • Begrüßung, Moderation, Verabschiedung und Hinweis auf nächste Veranstaltungen