Aktiv werden - Öffentlichkeitsarbeit - Internet

1.3.3 Newsletter

Die Herausgabe regelmäßiger oder unregelmäßiger Newsletter ist eine Form, kostengünstig Informationen zu versenden. Folgendes gilt es zu beachten:

  • Wiedererkennbarkeit durch die Gestaltung und eine einheitliche Gliederung
  • Eindeutiger Absender und die Möglichkeit, mit diesem Kontakt aufzunehmen
  • Beschickt nur Leute, die mit der Zusendung ausdrücklich einverstanden sind! Nehmt jeden aus dem Verteiler, der sich beschwert. Aber bewerbt den Newsletter auch mit allen Mitteln, um seine Wirksamkeit zu erhöhen (Internetseite, Flyer, Folder, Aushänge, Listen an Infoständen etc.).
  • Besonders wichtig: Texte nur kurz anreißen (Überschrift plus zwei Sätze), dann einen Link auf die Langfassung setzen. Newsletter dürfen nicht zu lang sein, sonst erreicht niemand das untere Ende!
  • Möglich ist die Versendung in einer Mail oder als pdf-Dokument.